FivePounds

Light Installation

5Pounds Entrance

FivePounds

Das FivePounds war einen Monat lang Zürichs geheimnisvollster Ort und mutigstes Pop-Up. Eine rätselhafte Kampagne führte zu der umfunktionierten Location und bestach durch Mut und Originalität. Fünf Räume und fünf Aufgaben erwarteten die Gäste im ehemaligen Juwelier Kurz.

Nachtlicht war für die Lichtinstallation und das Inhouse-Streaming verantwortlich. Um den rohen und düsteren Look zu erzeugen, wurden 100 ansteuerbare LED-Lampen programmiert und pixelgenau angesteuert. Erweitert wurde die Installation mit steuerbarem UV-Licht und Rauchmaschinen. Die gesamte Lichtinstallation konnte komfortabel über ein iPad gesteuert werden, somit konnten die Verantwortlichen des FivePounds das Licht, Rauch und Stimmung einfach selbst steuern, ohne dass dazu Fachpersonal nötig war.

Kunden Café Royal
Jahr 2018
Partner Campbell & Jones, Pibiri & Reich
Fotos Sarah Vonesch