Microsoft Pop-Up House Zürich

Interactive Light Installation

Microsoft Pop-Up House Zürich

Das Microsoft Pop-Up House an der Bahnhofstrasse begrüsste die Besucher über vier Monate in einer dreistöckigen Erlebniswelt inklusive Co-Working-Space, Gaming Ecke, Sitzungsraum und Store.

Unsere Aufgabe bestand darin, dass Thema Empowerment durch eine interaktive Lichtinstallation zu verdeutlichen.

An der Fensterfassade befand sich das ikonische Microsoft Logo in vier Farben. Durch Berührung der vier Farben veränderte sich die Lichtfarbe im Store. Somit konnten die Passanten spielerisch entscheiden, in welchen Farben der Store erstrahlt. Die Lampen wurden für das Pop-Up House in Eigenbau entwickelt. Die Berührung wurde über einen Infrarotsensor an der Aussenfassade gemessen.

Im zweiten Stockwerk konnte man in die Geschichte von Microsoft eintauchen und gleichzeitig die neuesten Geräte und Prototypen austesten. Der Bildschirmhintergrund “Bliss” bekannt durch Windows XP, wurde in animierter Version zur wandfüllenden Installation.

Die Umsetzung geschah in enger Zusammenarbeit mit Campbell&Jones und Pibiri&Reich.

Kunde Microsoft Schweiz
Jahr 2018 – 2019
Partner Campbell&Jones, Pibiri&Reich, Viva Colores
Fotos Sarah Vonesch